Youtube Red kommt jetzt mit großen Namen

VonDirk S.
Youtube Red kommt jetzt mit großen Namen

Google hat mit dem Videokanal YouTube gezeigt, dass die verantwortlichen Köpfe hinter dem Unternehmen genau wissen, worauf die User stehen. Mit der Bezahlvariante YouTube Red wurde ein speziell auf die Bedürfnisse der Anwender ausgerichteter Kanal geschaffen, der nun mit exklusiven Inhalt gefüttert wird.

Große amerikanische Stars runden das Portfolio ab

Nicht nur mit Musikstars wie Katy Perry, die eine Musikshow der Extraklasse liefert, soll das Bezahlmodell immer mehr Anklang finden. Zusätzlich werden insgesamt sechs Webformate den Usern offenbart. Auf der einen Seite erscheint ein Comedy Format mit einem der beliebtesten Schauspieler der USA, Kevin Hart, der mit anderen Prominenten den Weg in ein Fitnessstudio sucht. Ellen DeGeneress dagegen wird zweimal in der Woche eine neue Talkshow präsentieren, die angelehnt an ihre beliebte Talkshow Ellen ist.

Zusätzlich werden YouTube war in einer Talentshow, die von Endemol Shine produziert wird, die Lieblingssongs covern und so auf dem Weg zu einem Plattenvertrag sein. Abgerundet wird das Konzept durch die Sängerin Demi Lovato, die sich als  Künstlerin auf dem Weg zu ihrem neuen Album hautnah und unzensiert begleitet lässt und mit exklusivem Material nicht geizen wird. Kommen wir aber zurück zu der Katy Perry Show. Hier wird den Fans und denen die es werden wollen, nicht nur die Chance geben, neue Songs zu hören, sondern ein Livekonzert der Künstlerin genießen zu dürfen.

Die Internetstars der USA "The Slow Mo Guys" dürfen natürlich nicht fehlen

Wer ein wenig Interesse an den Themen Trends und Technik hat, wird mit dem Format der "Super-Zeitlupenshow", wenn diese Show einmal frei ins Deutsche übersetzt wird, seinen Spaß haben. Insgesamt ist zu sehen, dass YouTube Red mehr als 30 Eigenproduktionen bekommen soll , damit dieses Format auf ein neues Level portiert bekommen. Die zuvor genannten sechs Premium Inhalte sollen dagegen auch im kostenlosen YouTube Kanal laufen und Fans auf der ganzen Welt in Ekstase bringen.

Unklar erscheint noch ein wenig, ob YouTube Red damit auch ein wenig die Streaming Anbieter nicht unbedingt angreifen, sondern in Konkurrenz zu diesen gehen möchte, umso noch mehr Kunden für die eigene Plattform begeistern zu können.

Was haben die deutschen YouTube Fans davon?

Wie schon kurz angedeutet, werden die sechs Formate ebenso im kostenlosen YouTube Kanal und vor allen Dingen weltweit den YouTube Fans zur Verfügung gestellt. Dadurch bekommen auch die deutschen YouTube Nutzer die Möglichkeit, diese sechs sehr unterschiedlichen Formate in aller Ausführlichkeit und rund um die Uhr sehen zu können. Ob es zusätzlich so ist, dass Google auch zukünftig plant, exklusive Inhalte auch in anderen Ländern produzieren zu lassen, kann noch nicht genau abgeschätzt werden. Jedoch kann es nur im Sinne der Nutzer sein, wenn wir zusätzliche Inhalte, die in Amerika exklusiv für YouTube Red produziert wurde, auch unverschlüsselt und ohne zusätzlichen Kosten in Deutschland sehen können. Dadurch bekommen wir einen Eindruck dessen, was in Amerika aktuell und sozusagen "trendy" ist. Wir werden weiter über die Entwicklung bei YouTube Red für Sie berichten.

Quelle: Chip

Bleiben Sie auf den laufenden: Folgen Sie uns auf  Twitter  und  Facebook

Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns gerne kontaktieren: KontaktImpressum 

Themen: