Jetzt Handyflatrate Tarife vergleichen

  • Alle All-Net Flatrate Tarife vergleichen
  • Top Anbieter mit Top Flatrates
  • Angebote ab 14,99€ mtl.
Jetzt vergleichen

Die Handy-Flatrate: Das Rundum-Sorglos-Paket für das Smartphone

Bei Mobilfunkverträgen setzt sich zunehmend die Flatrate durch, die unbegrenztes Telefon- und Surfvergnügen verspricht. schlaubi erklärt, was Sie zum Thema Handy-Flat wissen sollten und was es bei der Tarifauswahl zu beachten gibt.

Wer sich mit Handyverträgen beschäftigt, stößt immer häufiger auf den Begriff der Flatrate, die es in verschiedenen Ausführungen gibt. Eine Flatrate bezeichnet eine Tarifoption, bei der Sie eine Leistung in unbegrenztem Umfang zum Festpreis bekommen: Ob Telefonie, Internet oder SMS, mit einer Flatrate telefonieren, surfen oder simsen Sie zum monatlichen Pauschalpreis, bei voller Kostenkontrolle - böse Überraschungen in Form von überhöhten Mobilfunkrechnungen gehören mit dem Komplettpaket zum Fixpreis der Vergangenheit an. Kein Wunder also, dass immer mehr Kunden von den günstigen Flatrate-Tarifen Gebrauch machen

All-Net-Flat Plus

19,99 € mtl.

für 12 Monate


Bestellen Sie Ihren Handytarif online oder telefonisch unter 0721 960 5997

Jetzt noch mehr LTE-Volumen
10Gb/Monat

Erhalten Sie 10GB/Monat statt 1,5GB

Freie Netzwahl: D-Netz oder E-Netz
  • 10GB/Monat LTE Volumen statt 1,5GB
  • All-Net-Flat inklusive
  • Surfen ohne Datenautomatik
  • Top Smartphones gibt es ab 15€/Monat
Jetzt noch mehr LTE-Volumen

MagentaMobil M

35,96 € mtl.

für 24 Monate


Online-Aktionspreis bis zum 30.9.

3GB + 1GB Highspeed-Volumen
172€ sparen

Jetzt 24x 7,19€/Monat sparen!
  • Bis zu 173€ sparen
  • 3GB + 1GB Highspeed-Volumen
  • LTE Max Internet Flat
  • Buchen Sie Streamon kostenlos hinzu
3GB + 1GB Highspeed-Volumen

Real Allnet

12,99 € mtl.

für 24 Monate



Jetzt 408€ sparen
24x17€ Rabatt

Tipp: Um Ihren Chancen auf einen Handyvertrag trotz Schufa zu erhöhen,

sollten Sie einen Vertrag ohne Smartphone wählen!

LTE-Highspeed kostenlos verfügbar
  • 3GB Internet-Flat
  • Surfen Sie via LTE-Highspeed max. 50 Mbit/s
  • Allnet Flatrate inklusive Telefon-Flat
    SMS-Flat
    Internet-Flat
    und EU-Roaming Flat
Jetzt 408€ sparen

ALLNET FLAT 1000

12,85 € mtl.

für 24 Monate


Empfehlen und bis zu 40 € cash kassieren

Aktionspreis:12,85 € mtl. statt 19.95 €!
D-Netz!

Tipp:

Jetzt zu klarmobil wechseln Aktionspreis von 12.85 € sichern!

Beste D-Netz Qualität
  • 1000 MB Highspeed Internet
  • Inklusive All-Net Flat
  • 12,85 € mtl. statt 19.95 €
  • Empfehlen & 40 EUR verdienen
Aktionspreis:12,85 € mtl. statt 19.95 €!

FREEFLAT 4000

14,95 € mtl.

für 24 Monate


Jetzt die GÜNSTIGSTE ALLNET FLAT IM D-NETZ sichern

Der Bestseller von Freenetmobile
4000 MB

Günstigste Flat im D-Netz!!!
  • 4000 MB Inklusive
  • Telefonieren Sie im D-Netz
  • 25€ Bonus bei Rufnummermitnahme
  • Allnet-Flatrate Telefon-Flat
    SMS-Flat
    Internet-Flat
Der Bestseller von Freenetmobile

Verschiedene Flatrates zur Auswahl

Zu finden sind Flatrates in den Tarifportfolios nahezu aller Telekommunikationsanbieter - dank der insgesamt gefallenen Preise im Mobilfunk haben nicht nur die Discounter, sondern auch die Netzbetreiber attraktive Tarifpakete zum monatlichen Festpreis, mit denen sich jede Menge Geld sparen lässt, in ihr Programm mit aufgenommen. Je nach Anbieter haben Sie als Kunde die Auswahl an diversen Flatrate-Optionen. Besonders weit verbreitet und äußerst beliebt ist die Telefon-Flat, mit der Sie zum Festpreis beliebig oft telefonieren können. Bei der Internet-Flat kann entsprechend nach Herzenslust gesurft werden, innerhalb eines bestimmten tariflich festgelegten Datenvolumens. Als dritte Option ist die SMS Flat für unbegrenztes Simsen zu nennen.

Die Allnet-Flat: Unbegrenzt in alle Netze telefonieren

Immer häufiger findet sich in den Handy-Tarifangeboten die sogenannte Allnet-Flat, auch als Handy-Flat bezeichnet. Mit diesem Tarif können Sie als Kunde zum Pauschalpreis nicht nur ins deutsche Festnetz, sondern auch in alle deutschen Mobilfunknetze telefonieren. Einzige Ausnahme: Anrufe zu Sonderrufnummern, Auskunft oder Gespräche ins Ausland; diese werden gesondert abgerechnet. Die Allnet-Flat ist damit besonders für Nutzer interessant, die nicht nur viel, sondern auch in verschiedene Netze telefonieren.

Erweitert werden kann eine Allnet-Flat dabei mit einer Internet-Flat zum mobilen Surfen, bei einigen Providern kann auch eine SMS-Flat gebucht werden.

Bei vielen Allnet-Flats, die derzeit angeboten werden, sind diese Extra-Pakete für Surfen oder SMS bereits inbegriffen - insbesondere die Internet-Flatrate mit einem festgelegten Highspeed-Datenvolumen gehört häufig dazu. Grundsätzlich gilt also: Lesen Sie sich das Kleingedruckte genau durch, denn eine einheitliche Definition, welche Leistungen eine Handy-Flat oder eine Allnet-Flat genau umfasst, gibt es nicht; je nach Dienstleister variieren die Optionen.

Die Internet-Flatrate für mobiles Surfen

Die Internet-Flat oder Surf-Flat ist eine beliebte Option bei Handyverträgen, denn mit ihr lässt es sich auch mobil nach Herzenslust surfen, ohne auf explodierende Kosten achten zu müssen. Allerdings ist anzumerken, dass Handytarife grundsätzlich nicht ohne jegliche Begrenzung des Datenvolumens auskommen. Bei Buchung einer Internet-Flat surfen Sie also solange mit der maximalen Geschwindigkeit, bis Ihr vertraglich festgelegtes Highspeed-Datenvolumen verbraucht ist. Dann wird die Geschwindigkeit gedrosselt, und bis zum Monatsende geht es anstatt mit Hochgeschwindigkeit nur noch mit deutlich langsamerem GPRS-Speed weiter. Zusätzliches Datenvolumen kann in der Regel gegen Aufpreis nachgebucht werden, bei manchen Anbietern erfolgt dies automatisch über die sogenannte Datenautomatik. Je nach Tarif fällt das verfügbare Datenvolumen unterschiedlich groß aus – grundsätzlich gilt: Je mehr Inklusiv-Volumen, desto teurer der Tarif. Vor der Entscheidung für einen Tarif ist es also hilfreich, seinen Datenverbrauch möglichst genau einzuschätzen; wer nur gelegentlich E-Mails abruft oder per WhatsApp kommuniziert, kommt mit einem kleinen Datenvolumen von 500 oder 750 MB oder sogar weniger aus. Vielsurfer dagegen sollten nur Tarife mit 1 GB oder mehr Datenvolumen in Betracht ziehen. Neben dem Datenvolumen ist dabei auch die verfügbare Surfgeschwindigkeit zu beachten: Bei einigen Anbietern geht es heutzutage mit schnellem LTE durchs mobile Netz, bei anderen dagegen mit bedeutend niedrigerem Speed.

All-Net-Flat Plus

19,99 € mtl.

für 12 Monate


Jetzt online oder telefonisch bestellen unter 0721 960 5997

Jetzt noch mehr LTE-Volumen
10GB/Monat

Erhalten Sie 10GB/Monat statt 1,5GB

Freie Netzwahl: D-Netz oder E-Netz
  • 10GB/Monat LTE Volumen statt 1,5GB
  • All-Net-Flat inklusive
  • Surfen ohne Datenautomatik
  • Top Smartphones gibt es ab 15€/Monat
Jetzt noch mehr LTE-Volumen

Real Allnet

12,99 € mtl.

für 24 Monate



Jetzt 408€ sparen
24x17€ Rabatt

Tipp: Um Ihren Chancen auf einen Handyvertrag trotz Schufa zu erhöhen,
sollten Sie einen Vertrag ohne Smartphone wählen!

LTE-Highspeed kostenlos verfügbar
  • 3GB Internet-Flat
  • Surfen Sie via LTE-Highspeed max. 50 Mbit/s
  • Allnet Flatrate inklusive Telefon-Flat
    SMS-Flat
    Internet-Flat
    und EU-Roaming Flat
Jetzt 408€ sparen

ALLNET FLAT 1000

12,85 € mtl.

für 24 Monate


Ausgezeichnete Tarife für jeden Anspruch.

ALLNET FLAT 1000
ALLNET-Flat

Tipp:

Jetzt wechseln und Aktionspreis sichern!

Beste D-Netz Qualität
  • 1000 MB Highspeed Internet vergleichbar mit LTE
  • Inklusive All-Net Flat
  • 12,85 € mtl. statt 19.95 €
  • Empfehlen & 40 EUR verdienen
ALLNET FLAT 1000

FREEFLAT 4000

14,95 € mtl.

für 24 Monate


Jetzt die GÜNSTIGSTE ALLNET FLAT IM D-NETZ sichern

Der Bestseller von Freenetmobile
4000 MB

Günstigste Flat im D-Netz!!!
  • 4000 MB Inklusive
  • Telefonieren Sie im D-Netz
  • 25€ Bonus bei Rufnummermitnahme
  • Allnet-Flatrate Telefon-Flat
    SMS-Flat
    Internet-Flat
Der Bestseller von Freenetmobile

Red M

37,79 € mtl.

für 24 Monate


Erhalten Sie 3 Monate geschenkt!

Doppeltes Volumen
Beliebtester

Sichern Sie sich jetzt 50% mehr Datenvolumen

3 Monate Grundgebühr geschenkt!
  • Sichern Sie sich 10% Online-Rabatt
  • 3 Monate geschenkt
  • Highspeed via LTE
  • Allnet Flat inklusive EU Flat
    SMS Flat
    Telefon-Flat
Doppeltes Volumen

Wann lohnt sich eine SMS Flat?

Der Trend geht eindeutig weg von SMS-Nachrichten, denn eine wachsende Anzahl insbesondere junger Kunden greift lieber auf andere Messenger- oder Chat-Dienste wie WhatsApp und Co. zurück, die über das Internet funktionieren. Messenger-Apps haben den entscheidenden Vorteil, dass auch Nachrichten ins Ausland keine extra Kosten verursachen; darüber hinaus können auch Anhänge wie Bilder oder Audio- und Videodateien ohne Zusatzkosten verschickt werden. Falls die SMS-Flat also nicht Bestandteil eines Tarifes ist, sollten Sie Ihren Bedarf genau analysieren, bevor Sie eine zusätzliche SMS-Flat buchen: Wenn Sie nicht täglich mehrere SMS-Nachrichten verschicken, lohnt sich die SMS-Flat in der Regel nicht.

Handy-Flatrates mit Vertrag oder ohne Mindestlaufzeit

Ganz gleich ob Prepaid-Option, kurzfristig kündbarer Vertrag oder Tarif mit 24-monatiger Vertragslaufzeit: Flatrates sind durchweg bei allen Optionen zu finden. Welche Vertrags-Variante die für Sie beste ist, hängt nicht nur von Ihrem Nutzungsverhalten ab, sondern auch von weiteren Faktoren. Wer Wert auf größtmögliche Flexibilität legt, ist in der Regel mit einem Tarif mit monatlicher Kündigungsfrist oder einer Prepaid-Option besser beraten. Bei den flexibleren Verträgen ist in der Regel die Grundgebühr etwas höher, dafür kann aber schnell zu einem anderen Provider gewechselt werden, wenn Sie ein günstigeres Angebot finden oder mit den Leistungen nicht zufrieden sind. Die erfreulichen Preisentwicklungen der letzten Jahre haben auch vor dem Prepaid-Bereich nicht Halt gemacht; während das Telefonieren auf Guthabenbasis über lange Zeit hinweg eine vergleichsweise kostspielige Mobilfunk-Variante war, sind heutzutage auch in diesem Segment sehr günstige Flatrates zu finden.

Welche weiteren Leistungen können Bestandteil einer Handy-Flat sein?

Neben Allnet-Flat, Internet-Flat und SMS-Flat oder der Kombination aus mehreren dieser drei Flatrates gibt es je nach Provider weitere Extras und Tarifoptionen, die in einem Handy-Flatrate Tarif enthalten sein können, darunter z.B. die folgenden Zusatz-Features:

  • Roaming-Pakete in verschiedener Ausführung für Telefonieren und mobiles Surfen im Ausland
  • Homezone-Angebote: Eine Festnetznummer fürs Handy, mit der das Handy zu Festnetzkonditionen genutzt werden kann
  • Multi-SIM-Angebote, wie etwa Partnerkarten oder Karten für mehrere Endgeräte
  • Abonnements für Musik- oder Video-Streamingdienste

Wo gibt es die günstigsten Handy-Flats?

Günstige Flatrate-Angebote sind bereits für unter 15 Euro zu haben. Bei 1&1 gibt es derzeit mit der ‚Allnet-Flat Special‘ eine Festnetz-Flat, eine Handy-Flat in alle deutschen Netze und 2 GB Highspeed-Datenvolumen zum sehr günstigen Aktionspreis von 9,99 Euro im Monat im E-Netz, gültig für die ersten 12 Monate. Danach kostet der Tarif 14,99 Euro im Monat; die Mindestvertragslaufzeit liegt bei 24 Monaten. Im D-Netz ist der gleiche Tarif für 14,99 Euro im Monat zu haben, gleichbleibend für die volle Vertragsdauer von 24 Monaten.

Wer möglichst flexibel bleiben möchte, wird bei Congstar fündig: Hier gibt es eine Allnet-Flat mit 2 GB Datenvolumen ohne Mindestvertragslaufzeit für 20 Euro im Monat.

Für wen lohnt sich eine Handy-Flatrate?

Ob sich eine Handy-Flatrate für Sie lohnt, hängt ganz wesentlich von Ihrem persönlichen Nutzungsverhalten und Ihren Bedürfnissen ab. Ein guter Anhaltspunkt ist die monatliche Rechnung: Wer regelmäßig 15 Euro oder mehr im Monat bezahlt, für den dürfte sich ein Pauschaltarif bereits lohnen. Wer allerdings sein Handy nur sehr wenig nutzt, für den erweist sich eine nicht voll ausgeschöpfte Flatrate unter Umständen unterm Strich teurer als ein Tarif mit verbrauchsgenauer Abrechnung. Intensivnutzer dagegen, die viel telefonieren oder mobil surfen, sind in der Regel mit dem umfassenden Leistungspaket der Flatrate gut beraten. Vor allem, wer häufig in die Mobilfunknetze telefoniert, kommt mit dem Pauschalpreis-Tarif meist gut weg. Wo gute Netzabdeckung vorhanden ist, können mit einer Allnet-Flat eventuell auch die Kosten für einen Festnetzanschluss gespart werden: Mit der bei den Netzbetreibern angebotenen Festnetznummer fürs Handy lassen sich alle Telefonate über das Mobilfunknetz abwickeln, zu gleichen Konditionen wie im Festnetz.

Wie unser Service funktioniert

  1. - 1 -Vergleichen

    Geben Sie Ihre Postleitzahl in unseren Verfügbarkeitsrechner ein und wir vergleichen alle verfügbaren Internet Anbieter und deren Angebote in Ihrer Region für Sie.

  2. - 2 -Auswählen

    Sortieren und Filtern Sie die Ergebnisse nach Kosten, Geschwindigkeit, Vertragslaufzeit und mehr, um schnell das passende Angebot für Ihre Bedürfnisse zu finden.

  3. - 3 -Bestellen

    Bestellen Sie Ihr Internet Angebot einfach und schnell online – Ihr neuer Anbieter kümmert sich dann um den Rest!