Internet

Verleihen Sie Ihrem Internet neuen Schwung

Familie vorm Internet
Mit dem richtigen Internet Tarif macht das Surfen Spaß

Das Internet ist ein wichtiger Begleiter in unserem Leben. Es verbindet uns nicht nur mit Familie und Freunden aus der ganzen Welt, sondern bietet uns auch Rund-um-die-Uhr Unterhaltung.

Finden Sie den richtigen Internet Tarif

Nicht jeder braucht eine Flatrate fürs Internet oder eine Verbindung mit bis zu 200 Mbit/s. Um das passende Internet Angebot für Ihre Bedürfnisse zu finden, sollten Sie deshalb bei der Tarifauswahl folgendes beachten:

Internetgeschwindigkeit

Die Internetgeschwindigkeit ihres Tarifes bestimmt, wie schnell oder langsam Sie durchs Netz surfen und Daten herunterladen können. Je höher die Geschwindigkeit, desto besser ist Ihr Surf-Erlebnis.

Drosselung

Einige Internet Tarife sind mit einem monatlich festgelegten Datenvolumen versehen. Sollte dieses überschritten werden greift die Drosselung und verringert Ihre Geschwindigkeit auf ein Minimum.

Angebote bündeln

Um monatlich viel Geld zu sparen, sollten Sie statt eines reinen Internetanschlusses lieber eine Doppel-Flat buchen. So können Sie unbegrenzt surfen und telefonieren gratis ins gesamte deutsche Festnetz.

Vertragslaufzeit

Internet ohne Vertrag ist super geeignet, wenn Sie spontan den Anbieter wechseln wollen um von den „Wechsler Angeboten“ Gebrauch zu machen. Es gilt jedoch; umso länger die Vertragslaufzeit umso geringer die monatliche Grundgebühr.

Welche Internetgeschwindigkeit ist die richtige für Sie?

Als allgemeine Regel gilt, je höher die Internetgeschwindigkeit, desto besser ist Ihr Surf-Erlebnis. So z.B. verringern hohe Bandbreiten die lästigen Wartezeiten beim Streaming und Downloads um ein vielfaches. Doch nicht jeder benötigt Highspeed Internet. Einsteiger-Pakete mit niedrigeren Internetgeschwindigkeiten eignen vor allem für Sie, wenn Sie nur sehr selten im Internet surfen. Bei einer intensiveren Nutzung sollten Sie sich jedoch für schnelles Internet via VDSL, Kabel oder Glasfaser entscheiden.

Normale Geschwindigkeit – 16 Mbit/s

Wenn Sie das Internet nur selten zum Abrufen von E-Mails oder Online Shopping nutzen, reicht ein Einsteigertarif mit bis zu 16 Mbit/s für Sie vollkommen aus.

Schnelles Surfen – 50 Mbit/s

Wenn bei Ihnen das Internet von mehreren Personen gleichzeitig für eine intensive Nutzung beansprucht wird, sollten Sie sich für einen Tarif mit mindestens 50 Mbit/s entscheiden.

Highspeed Internet – +100 Mbit/s

Wenn Sie regelmäßig Videos streamen, Musik herunterladen oder Online Games spielen, brauchen Sie eine schnelle und stabile Internetverbindung um lange Wartezeiten zu vermeiden.

Das Datenvolumen einfach erklärt

Egal ob Sie das Internet eher selten nutzen oder täglich größere Datenmengen herunterladen, Sie benötigen einen passenden Internet Tarif der Ihre Gewohnheiten unterstützt. So verbraucht das Abrufen von E-Mails und Browsen auf Webseiten kaum Datenvolumen. Wenn Sie das Internet jedoch täglich nutzen und am Ende des Monats nicht gegen Aufpreis surfen wollen, sollten sich für einen Tarif ohne Drosselung entscheiden.

Folgend zeigen wir, welches Datenvolumen zu Ihren Surf-Gewohnheiten passt:

Bis zu 100 GB

100 GB eignen sich hervorragend für Gelegenheits-Surfer. Sind Sie also nur ab und zu im Netz unterwegs um E-Mails abzurufen, Videos zu streamen oder auf Webseiten zu browsen, reichen 100 GB vollkommen aus.

Bis zu 300 GB

Nutzen Sie das Internet regelmäßig oder teilen Sie sich die Verbindung mit einer weiteren Person, sollten Sie einen Tarif mit 300 GB buchen. So garantieren Sie allen Nutzern ein gutes Surf-Erlebnis.

Unbegrenzt ohne Drosselung

Großfamilien und Vielsurfer die gerne HD-Videos und Online Games streamen, sollten sich für einen Tarif ohne Drosselung entscheiden. Nur so können Sie zusätzliche Kosten meiden und entspannt surfen.

Internetanbieter

Die Konkurrenz unter den deutschen Internetanbietern ist groß. So gibt es neben dem Marktführer Deutsche Telekom auch viele weitere überregionale Internetanbieter. Zu den populärsten DSL-Anbietern zählen vor allem 1&1, Vodafone und O2. Doch auch die Kabelanbieter haben sich mittlerweile auf dem deutschen Internet-Markt etabliert und offerieren gute und günstige Angebote. Um alle bei Ihnen verfügbaren Anbieter zu vergleichen, sollten Sie jetzt unseren kostenlosen Verfügbarkeitschecker nutzen.

Eine Übersicht der wichtigsten Internetanbieter in Deutschland finden Sie hier:

DSL, VDSL, Kabel oder LTE?

Mittlerweile gibt es in Deutschland eine Vielzahl von Breitbandverbindungen. Dabei zählt vor allem das klassische DSL zu den am weitverbreitetsten Internetzugängen. Doch auch Internetverbindungen über Kabel, VDSL und LTE werden immer populärer, da diese auch in ländlichen Regionen mit einer hohen Internetgeschwindigkeit verfügbar sind.

Einen Vergleich der verschiedenen DSL Alternativen finden Sie hier:

DSL

Mit DSL wird die Internetverbindung über eine einfache Telefonleitung mit Kupferkabeln realisiert. Somit erhalten Sie Internetgeschwindigkeiten von bis zu 16 Mbit/s.

VDSL

Mit VDSL wird ein Teil Ihrer Internetverbindung über Glasfaserkabel geleitet. Somit erhalten Sie nicht nur eine stabile, sondern auch eine deutlich schnellere Internetverbindung mit bis zu 200 Mbit/s.

Kabel

Die günstigste DSL-Alternative gibt es derzeit vor allem von regionalen Kabelanbieter: Internet über Kabel. Hier erhalten Sie verschiedene Internet Tarife mit Geschwindigkeiten von bis zu 150 Mbit/s ab 30 € monatlich.

LTE

Das Abkürzung LTE steht für Long Term Evolution und bezeichnet den vierten Mobilfunkstandard, mit dem auch in ländlicheren Regionen Internetgeschwindigkeiten von bis zu 100 Mbit/s realisierbar sind.

Bündeln Sie Internet Tarife um Geld zu sparen

Internet Sparen Angebote Schweinchen
Wenn Sie den richtigen Internet Tarif wählen, können Sie viel Geld sparen

Wenn Sie neben einer schnellen Internetverbindung auch gerne häufig telefonieren und die neusten TV-Serien und Spielfilme genießen wollen, sollten Sie sich für ein Bündel-Angebot entscheiden. Bei diesem werden verschiedenen Produkte als Kombipaket von einem Anbieter offeriert. So sparen Sie monatlich nicht nur viel Geld, sondern haben bei Problemen oder Fragen nur noch mit einem Anbieter zu tun. Zu den beliebtesten Bündel-Angeboten in Deutschland gehören vor allem Doppel-Flats und Triple Plays.

Telefon-Flat

Stundenlanges Telefonieren kann schnell teuer werden. Wenn Sie zu Ihrem Internet Tarif eine Telefon-Flat buchen, können Sie sorgenfrei und unbegrenzt ins gesamte deutsche Festnetz telefonieren.

TV

Die neusten Serien-Highlights und Hollywood Blockbuster erhalten Sie nur mit Pay-TV Paketen. Günstige Angebote gibt es hier vor allem von Kabel Deutschland, Unitymedia, Kabel BW und Vodafone.

Mobil telefonieren

Viele Internetanbieter geben Ihnen die Option, Ihren bestehenden Tarif mit einem Mobilfunkvertrag zu kombinieren. Somit telefonieren Sie dann auch sorgenfrei in alle deutschen Mobilfunknetze.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Bilder: © nd3000 – stock.adobe.com, © Rawf8 – stock.adobe.com